An Ihrem ersten Kurstag absolvieren Sie um 8.30 Uhr einen Einstufungstest und erhalten anschließend bei einem Einführungsgespräch alle wichtigen Informationen. Je nach Testresultat werden die Schüler in die Klassen eingeteilt und nehmen dann entsprechend ihren Kenntnissen am jeweiligen Unterricht teil.

Die Unterrichtsstunden des Intensiv 20 Kurses findet Montags bis Freitags entweder Vormittags von 9.30 Uhr bis 13.30 Uhr oder Nachmittags von 14.30 Uhr bis 18.30 Uhr statt. Wenn Sie Konversationsunterricht oder zusätzlichen Privatunterricht buchen, wird Sie der Studiendirektor über Ihren Stundenplan informieren. Die individuellen Stundenpläne ergeben sich je nach Testresultat, da sie vom Sprachniveau und der derzeitigen Verfügbarkeit abhängig sind.

Ihr Kurs umfasst verschiedene gesellige und kulturelle Aktivitäten. Bei Ihrer Ankuft erhalten Sie den Aktivitätenkalender des Monats. Vergessen Sie jedoch nicht, sich am schwarzen Brett über die täglich aktualisierten Aktivitäten der entsprechenden Woche zu erkundigen.

Beispiel einer typischen Woche

- Kostenfreie Aktivitäten:

  • Montag: Stadtführung und Willkommensparty.
  • Dienstag: Sprachenworkshop "Spanisches Essen".
  • Mittwoch: Film in der Schule.
  • Donnerstag: Museumsbesuch oder Salsaunterricht in der Schule.

- Gegen Aufpreis:

  • Freitag: Abendessen mit Studenten.
  • Samstag: Ganztagesausflug nach Játiva.