Dieses Programm, das Freizeitaktivitäten und Ausflüge beinhaltet, bietet Ihnen die Möglichkeit, die spanische Kultur, die offene Art der Spanier und die Ausgehmöglichkeiten Valencias kennen zu lernen. Das Freizeitprogramm ist die perfekte Ergänzung zum Sprachunterricht, bietet es doch die Chance, die Sprache in lebensnahen realen Situationen auszuprobieren, Spanien und die spanische Kultur zu erleben und seine Einwohner kennenzulernen.

Valencia bietet unzählige Möglichkeiten Sport zu treiben. Ganz in der Nähe der Sprachschule gibt es eine Sportanlage, die verschiedene Sportarten anbietet: Tennis, Basketball, Fussball, Squash, Aerobic, Fitnesstraining und Step-Aerobic.

Wir bieten ein breitgefächertes Kultur- und Freizeitprogramm an:

Wir organisieren jeden Monat eine Vielzahl von Aktivitäten, von denen der Großteil kostenlos ist (mindestens vier Aktivitäten in der Woche sind gratis) und an vielen anderen kann man für einen kleines Geld teilnehmen.

Beispiele:

  • Stadtbesichtigung.
  • Begrüßungsfeier.
  • Picknick am Strand.
  • Museumsbesuche.
  • Shoppingtour.
  • Tanzunterricht.
  • Tapas.
  • Paella Party.
  • Beachvolleyball.
  • Internationales Dinner der Studenten.
  • Besuch der Stadt der Künste und Wissenschaften.
  • Rundgang durch die Altstadt Valencias.
  • Sportwettkämpfe.
  • Sprachtandems.
  • Kulturworkshops.
  • Grillparties.

 

Beispiel eines Wochenprogramms:

- Kostenfreie Aktivitäten:

  • Montag: Stadtbesichtigung und Begrüßungsfeier.

  • Dienstag: Sprach-Workshop „Die spanische Küche“.

  • Mittwoch: Filmvorführung in der Schule „Todo sobre mi madre".
  • Donnerstag: Museumsbesuch oder Salsaunterricht in der Schule.

     

Teilnahme gegen Aufpreis:

  •          Freitag: Gemeinsames Abendessen der Studenten.

  •         Samstag: Ganztagesausflug nach Játiva.